Dein Weg ins Team

Was erwartet dich bei uns?

Wir sind 10 Leute mit großen Freiheitsgraden.

Titel gibt’s bei uns nicht. Nur saugute Problemlöser und Macherinnen.

Beratungstalent mit Macher-Attitüde

Du lebst Veränderung.

Du brennst für Organisationsentwicklung und Verbesserung. Ein „Das haben wir schon immer so gemacht“ lässt du als Argument nicht gelten und stellst gerne unangenehme Fragen.

Du hast Lust neue Dinge zu lernen und kannst dich auf andere Menschen und Organisationen einlassen, ohne dabei aus den Augen zu verlieren, worum es wirklich geht: Wertschöpfung.

Endlich selbst in die Verantwortung zu gehen ist dir wichtiger als ein „Head of…“ auf der Visitenkarte.

Du hast genug gesehen, um anderen etwas beibringen zu können, aber noch nicht genug um in Resignation zu verfallen. Dein erster Job hat dir zwar Spaß gemacht, aber irgendwie blieb da ein Gefühl, dass die vorherrschenden Strukturen doch etwas verkrustet sind.

Du kennst Aspekte des Lean Management und aus dem New Work Bereich und hast dich kritisch mit beidem auseinandergesetzt.

Du hast keinerlei Scheu in Vertriebssituationen und vielleicht sogar ein Gewisses „Gen“ für Vertrieb. Manche würden behaupten, du könntest ihnen alles verkaufen. 

Du hast mal studiert oder etwas vergleichbares gemacht. Zumindest fällt es dir leicht modellhaft zu denken und trotzdem den Transfer ins Machen zu erzeugen.

Du beherrschst Deutsch wie deine Muttersprache und hast keine Probleme vor Gruppen zu präsentieren und zu moderieren.

Video, klassischer Lebenslauf als pdf oder auf einem Bierdeckel. Wir freuen uns auf deine Zuschrift!

Am liebsten per Mail an unser Recruiting-Team.

Wir melden uns dann innerhalb einer Woche persönlich bei dir und besprechen den weiteren Bewerbungsprozess.

Projektleiter:in mit Stallgeruch

Transformation ist dein Thema.

Ob in der Beratung oder als Führungskraft, du hast es geschafft Organisationen in die Veränderungen zu begleiten. Mehr Wertschöpfung und saugute Zusammenarbeit sind deine Triebfedern.

Du kannst Probleme in Organisationen lösen. Du stiftest Organisationen zu relevanten Verbesserungen und wertschöpfenden Ergebnissen an. Du hinterfragst den Status quo und gibst dich nicht mit Phrasendreschen zufrieden.

Manche würden sagen, Sinnstiftung und Wirksamkeit sind dir wichtiger als Status und Macht.

Du hast schon einiges in deinem Leben miterlebt, dein Lebenslauf hat Narben. Verschiedene Karrierestufen, unterschiedliche Branchen. Strukturen im Konzern oder im Mittelstand sind dir mehr als bekannt.

Irgendwann hast du mal studiert, BWL, Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwissenschaften, vielleicht auch was ganz anderes.

Du kennst dich mit allem Rund um Organisationsentwicklung und/oder Projektmanagement aus. Du nutzt Werkzeuge dann, wenn sie zur Aufgabe passen. Du kennst und kannst z. B. OKR, CCPM, LEAN, Agile. Auch betriebswirtschaftliche Zusammenhänge erkennen und „denken wie ein Geschäftsführer“ fällt Dir leicht.

Du hast gelernt im komplexen Umfeld Zusammenhängen zu verstehen, zu abstrahieren und schaffst es, den roten Faden in einem Projekt zu spinnen und zu halten.

Video, klassischer Lebenslauf als pdf oder auf einem Bierdeckel. Wir freuen uns auf deine Zuschrift!

Am liebsten per Mail an unser Recruiting-Team.

Wir melden uns dann innerhalb einer Woche persönlich bei dir und besprechen den weiteren Bewerbungsprozess.

Einblicke in den Beratungsalltag

vor corona