So erreichen Sie uns:

Telefon:
+49 (0) 700 - VUNDS 000
+49 (0) 700 - 88637 000
 
E-Mail:
 
Standort Hannover:
Vollmer & Scheffczyk GmbH
Leisewitzstraße 41
30175 Hannover
 
Standort Stuttgart:
Vollmer & Scheffczyk GmbH
Feuerseeplatz 14
70176 Stuttgart
 
Geschäftsführung:
Dipl.-Ing. Benno Löffler
Kontakt

5 Ambitionierte Verbesserung

Experiment schlägt Konsens

Definierte Prozesse sind gut. Viele Unternehmen sind beseelt von der Idee, dass standardisierte Prozesse fast jegliches Problem lösen und die Effizienz erhöhen. Sicher gibt es auch im Maschinenbau Routineabläufe, für die Standards passen. Getaktete Fließmontage ist ein gutes Beispiel. Oftmals lassen wir außer Acht, dass in immer mehr Unternehmen die Komplexität, mit der wir es zu tun haben, zunimmt. Das bedeutet, dass die Anzahl der Probleme, die wir das erste Mal erleben, steigt. Dieses Phänomen lässt sich nicht mit Anweisungen, Regeln oder Prozessen lösen. Vielmehr braucht es eine »schnelle Eingreiftruppe«: kreative Könner. Also Menschen, die Ahnung vom Geschäft haben und nicht durch zu enge Regeln und Prozesse in ein Korsett gezwängt werden, dass Problemlösung erschwert. Stattdessen müssen Organisationen lernen, Standards umsichtig einzusetzen. Mitarbeiter verdienen das Vertrauen und den Freiraum, Entscheidungen selbständig treffen zu dürfen.

Fehlende Kundenorientierung lässt sich weder durch bessere Prozesse noch durch Kommunikationstrainings erzeugen. Wenn die Umwelt komplex ist, dann führen nur Können, ein hoher Grad an Selbstbestimmung im Sinne dezentraler Entscheidungsfindung und Kundennähe (Prinzip Gemeinsame Wertschöpfung) zu schneller und marktgerechter Problemlösung.